Dreiländergiro 

Der legendäre Klassiker

Jetzt anmelden
Mehr entdecken
Hier geht's zur Anmeldung
Alle Ergebnisse
Ergebnislisten
Gemeinsam schaffen wir das!
Covid-19
Wer tritt mit dir an den Start?
Meldeliste
Streckeninfo

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

Die aktuelle Situation aufgrund der Covid-19 Pandemie stellt uns alle vor noch nie da gewesene Herausforderungen. Auch wir können die Situation Ende Juni derzeit leider noch nicht abschätzen. Eines steht aber fest - Gemeinsam schaffen wir das! Ob es einen Dreiländergiro 2020 geben wird oder dieser auf 2021 vertagt werden muss, steht zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht fest. Die Dreiländergiro-Community wird aber in jeder Situation weiterhin zusammenhalten. Im Falle einer Absage sind wir allenfalls darum bemüht, den Schaden für alle Teilnehmenden, sowie auch für die Veranstaltung so gering wie möglich zu halten.

Alle aktuellen Infos findet ihr auf unserer neu eingerichteten Info-Seite dazu. Sobald weitere Entschlüsse feststehen, werden wir euch via Email, an die von euch bei der Registrierung angegebene Adresse, sowie über unsere Facebook- und Instagram-Seite informieren.

Liebe Grüße,
Euer Dreiländergiro Team

 

27. Dreiländergiro, am 28.06.2020

Mit einer 26-jährigen Erfolgsgeschichte zählt der Dreiländergiro zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. 3000 Radsportbegeisterte versammeln sich jährlich hinter der Startlinie in Nauders, Tirol. 

Auch 2020 wird die Kultgeschichte Dreiländergiro weitergeschrieben. Am 28. Juni fällt erneut der Startschuss für ein Sporterlebnis der Extraklasse. Drei Länder und über 3000 Höhenmeter werden je Strecke passiert. Ein besonderes Highlight ist das Erklimmen des Stilfserjochs auf 2757m. Start und Ziel befinden sich in Nauders - einer etablierten Radsportdestination, die es kaum erwarten kann, euch zu begrüßen. Auf den Strecken werdet ihr an vier bzw. sieben Labestationen versorgt. Im Ziel angekommen, könnt ihr euren Tag in unserem Festzelt oder der sonnigen Festwiese ausklingen lassen. Und natürlich wartet das exklusive Dreiländergiro-Finishertrikot auf euch!

Der Dreiländergiro ist eingebettet in eine ganze Woche voller Radsportveranstaltungen und bildet das Highlight der "Girodays" im Tiroler Oberland. Ihr dürft euch auf eine  Woche freuen, welche voll und ganz der Radsportszene gewidmet ist. Der Auftakt der "Girodays" startet bereits am 14.06. mit dem "Kaunertaler Gletscherkaiser". Danach warten zahlreiche Radausfahrten und weitere Side-Events auf euch. Darunter u.a. das "Race Across the Alps - das härteste Eintagesrennen der Welt" mit Start am Freitag und das "Nightrace" - ein spannendes Profi-Kriterium mitten im Dorfkern von Nauders am Freitag Abend. 

die radsportwoche im Tiroler Oberland
GIRODAYS